Demnächst

Anbetung
Fr 28.09. 15:30 Uhr
Wölflinge
Fr 28.09. 16:30 Uhr
Biber
Fr 28.09. 16:30 Uhr
Pfadfinder
Fr 28.09. 17:45 Uhr
Jungpfadfinder
Fr 28.09. 17:45 Uhr
Rover u. Altpfadis
Fr 28.09. 20:00 Uhr
Abendgottesdienst
So 30.09. 18:00 Uhr
Bibelgespräch
Di 02.10. 16:00 Uhr
Anbetung
Fr 05.10. 15:30 Uhr
Biber
Fr 05.10. 16:30 Uhr

Ihr Weg zu uns...

Ihr Abfahrtsort:

EFG Hannover-Roderbruch Heidering 35 30625 Hannover

Pfadfinderstamm Weißkopfseeadler

Jungpfadfinder

Wir, die Weißkopfseeadler, machen seit 2004 Pfad-finderarbeit. In kleineren Gruppen (Familie, Meute/ Rudel, Sippe) lernen die Kinder, angepasst an ihre Altersstufe, durch eigenes Ausprobieren und Erleben viel über Pfadfindertechniken und die Natur. Ganz wichtig ist dabei, neben Spaß und Spiel, die Zusammenarbeit und der Zusammenhalt innerhalb der Gruppe. Die Kinder lernen,  Schwierigkeiten als Team zu überwinden.  Auch wenn bei uns als Stamm der Baptistischen Pfadfinderschaft (BPS) der christliche Glaube und die damit verbundenen Werte im Mittelpunkt stehen, sind bei uns alle Kinder herzlich willkommen!

Alle Gruppen treffen sich freitags (nicht in den Ferien) zur angegebenen Uhrzeit auf dem Gelände der EFG Hannover-Roderbruch: 

Biber (4-7Jahre) 16:30-18:00 Uhr, neue Gruppe ab 20.10.2017             

Wölflinge (7-10 Jahre) 16:30-18:00 Uhr

Jungpfadfinder (10-13 Jahre) 16:30-18:00 Uhr

Pfadfinder (13-17 Jahre) 16:30-18:00 Uhr

Rover, Altpfadfinder (ab 17 Jahren) 20 Uhr

 

 

Indoor-Volleyball im Dunkeln (2017-03-10)

Heute sollten sich die Tiger von der Katapultplanung erholen können. Deshalb wir einige sportliche Wettkämpfe veranstaltet. Der Höhepunkt war eine Partie eines Sports, der entfernte Ähnlichkeiten mit Volleyball aufwies. Die gute Nachricht ist, es hat sich niemand verletzt ;-)

2017 03 10 Volleyball

Die rote Blume (17.03.2017)

Seit letzter Woche hat Shir Khan wahnsinnige Angst vor dem Feuer, weil er weiß, wie gefährlich es sein kann. Die Wolfsfamilie hat dies mitbekommen und macht nun jeden Abend, bevor es dunkel wird vor ihrer Wolfshöhle ein Feuer an, damit Shir Khan sich nicht an ihre Höhle traut. Von nun an wird das Feuer nur noch "rote Blume" genannt.

2017 03 17 roteBlume

Weiterlesen ...

Wer hat Angst vor Shir Khan (10.03.2017)

Shir Khan hat sein Jagdrevier verlassen und es auf das Revier der Wölfe gelegt. Dies war jedoch gegen das Gesetz des Dschungels. Um den Wölflingen das Dschungelgesetz zu erklären kam Baloo und hat es mit den Wölflingen getanzt.

Weiterlesen ...

Stunde im St. Martinshof (10.03.2017)

Ende des Jahres 2016, es herrschte in der gesamten Stadt weihnachtliche Stimmung und die Wölflinge aus Hannover Roderbruch sind mit den Vorbereitungen für den nächsten Besuch im St. Martinshof beschäftigt. Im vergangenen April haben 7 Wölflinge im Rahmen der „Serve the City Hannover 2016“ Aktionswoche ihre Meutenstunde im St. Martinshof verbracht.
Der Nachmittag ist Allen in Erinnerung geblieben, sodass wir diese Aktion Anfang Dezember wiederholen wollten. Fleißig wurden Sterne gebastelt, die hinterher jedem Bewohner überreicht werden sollten. Für das leibliche Wohl soll natürlich auch gesorgt sein und kurzerhand verwandelte sich die Küche in eine Keksfabrik, in der fleißig geknetet, ausgestochen und verziert wurde.

Weiterlesen ...

Verspätetes Reisfleisch (03.03.2017)

Heute war wieder kochen angesagt und Reisfleisch stand auf dem Plan. Nachdem die Einkaufsgruppe zunächste leichte Orienturngsschwierigkeiten hatte, den richtigen Laden zu finden und die Feuergruppe sich zunächst mit einem winzigen Feuerchen begnügt hatte, konnten wir verspätet aber dennoch erfolgreich Reisfleisch zubereiten. Es war wirklich super lecker, was man an dem vollständig leergefutterten Topf gut erkennen konnte. Mal schauen, ob wir es beim Kochen im April wieder schaffen, in der Zeit zu bleiben :-)

2017 03 02 Kochen

Unterkategorien

Biber (4-7 Jahre)

Biber

Die Sonne steht hoch über dem Fluss. Ein starker Damm hat das Wasser aufgestaut und den Fluss zu einem kleinen See verbreitert. Majestätisch ragt die Biberburg aus dem Wasser. Noch ist es still, doch schon bald tauchen aus der Burg viele kleine Biber auf. Sie toben im Wasser und an Land und erkunden neugierig ihre Umgebung. 

Auf einmal ist ein lautes Platschen zu hören und alle Biber machen sich sofort auf den Weg zurück zur Biberburg. Das Geräusch kam vom ältesten Biber, dem  Burggrafen, der mit seiner Kelle aufs Wasser schlägt, um alle Biber zusammenzurufen. Jetzt werden sie wieder gemeinsam Spaß und Abenteuer erleben und vieles über die Natur lernen. Was es wohl heute alles zu entdecken gibt?  Besuch uns doch auch bei unserer Biberburg und erlebe mit uns viele Abenteuer.

Wir Biber spielen und toben miteinander, singen, bauen Höhlen und Biberburgen und lernen gemeinsam viel über die Natur.  Wir freuen uns darauf, dich in unserer Biberfamilie  willkommen zu heißen!

 

Freitags (nicht in den Ferien) 16:30 - 18:00 Uhr

biber(at)efg-hannover-roderbruch.de

Wölflinge (7-10 Jahre)

Wölflinge

Schnuppernd spitzelt eine feuchte Nase neugierig aus dem Bau. Kurz darauf ist der Kopf eines Jungwolfs zu sehen. Ihm folgt ein zweiter, dritter. Hier scheint etwas Größeres im Gange zu sein. Lustig tollt bald ein ganzes Rudel aus Jungwölfen und erfahrenen Wölfen spielend über die große Wiese. Alles wird beschnuppert und untersucht.

Plötzlich hallt ein lautes Bellen über die Lichtung und für den Bruchteil einer Sekunde halten alle Wölfe inne. Dann setzt sich das große Rudel in einem wilden Durcheinander rennend, und drängelnd gemeinsam und zielstrebig in Bewegung. Ob es in unseren Wölflingsstunden nicht auch so ähnlich zugehen wird? Wir sind uns sicher, dass es dort Abenteuer zu erleben gibt, von denen man später noch lange erzählen wird.

Komm mit und lass uns zusammen durch die Wälder streifen, tolle Spiele erleben, am Lagerfeuer sitzen, Stockbrot machen und einfach viel Spaß miteinander haben.  Wir freuen uns auf diese tolle Zeit mit Dir!

 

Freitags (nicht in den Ferien) 16:30 - 18:00 Uhr

woelflinge(at)efg-hannover-roderbruch.de

Jungpfadfinder (10-13 Jahre)

Jungpfadfinder

Nach Verlassen des Wolfsdschungels müssen wir als Sippe gemeinsam neue Herausforderungen bestehen und jeder trägt seinen Teil dazu bei. Wir lernen viel über die Natur, Knoten, Feuer und vieles mehr. Wir kochen über dem Lagerfeuer, erleben Abenteuer im Wald und spielen kleine und große Geländespiele. Schau doch mal vorbei. Wenn es dir gefällt kannst du uns später auch auf Hajks und Pfadfinderlager begleiten.

 

Freitags (nicht in den Ferien) 17:45 - 19:45 Uhr

pfadis(at)efg-hannover-roderbruch.de

Pfadfinder (13-17 Jahre)

Jungpfadfinder

Wir Pfadfinder haben schon einige Erfahrungen auf Lagern und Hajks gesammelt und bringen diese gern mit ein. Auch wenn wir selbst mehr Verantwortung übernehmen, kommt der Spaß in unseren Stunden dennoch nicht zu kurz.

Freitags (nicht in den Ferien) 17:45 - 19:45 Uhr

pfadis(at)efg-hannover-roderbruch.de

Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Oncken:Partnerprogramm